Der Neue Karolus - Hilfe

Inhalt    Erste Schritte    Neue Funktionen    Installation/Deinstallation


Der Start im Cockpi 

Direkt nach dem Start gelangen Sie ins Cockpit. Das Cockpit ist Ihre Schaltzentrale, in der Sie Benutzerkonten für Ihre Schülerinnen und Schüler anlegen, speichern und wieder aufrufen können.

Direkt nach der Installation ist noch kein Benutzerkonto angelegt. Die Übungen finden stets in einem Benutzerkonto statt. Beim ersten Start müssen Sie also zunächst ein Benutzerkonto anlegen.

Benutzerkonto anlegen

Um ein neues Benutzerkonto anzulegen, tragen Sie den Namen der Schülerin oder des Schülers in das Feld "Neues Benutzerkonto anlegen" ein:

Anschließend klicken Sie auf "Erstellen." Daraufhin wechselt der Hintergrund, die Planeten "Lesen" und "Schreiben" sind nun zu sehen.

Vorhandenes Benutzerkonto aufrufen

Wenn bereits ein Benutzerkonto vorliegt, erscheint es links unter "Vorhandenes Benutzerkonto auswählen".

Klicken Sie zuerst auf das Benutzerkonto, das Sie anmelden möchten. Dann klicken Sie auf "Anmelden":

Daraufhin fragt Karolus, ob der Spielstand geladen oder ein neues Spiel gestartet werden soll. Klicken Sie auf "Laden", "Neu" oder "Kontoauswahl".

Der Klick auf "Laden" bringt Sie direkt zum letzten gespielten Spiel.

Nach einem Klick auf "Neu" wechselt der Hintergrund, die Planeten "Lesen" und "Schreiben" sind nun zu sehen.

Der Klick auf "Kontoauswahl" bringt Sie zurück zur Kontoauswahl.

Das Cockpit mit der Lesen/Schreiben-Auswahl

In dieser Cockpitansicht haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

Dieses Feld oben im Cockpit zeigt Ihnen das aktive Schülerkonto.

Ein Klick auf den Planeten "Lesen" bringt Sie zu den Lesespielen ...

... und der entsprechende Klick auf den Planeten "Schreiben" bringt Sie zu den Schreibspielen.

Ein Klick auf "Kontoauswahl" bringt Sie zurück zur Kontoauswahl, die Sie bereits kennen.

Wenn Sie diese Option anwählen (Kreuz durch Klick ins Kästchen setzen), wiederholt der Neue Karolus seine Audio-Anweisungen in den Übungen bei jeder Übung. Ist das Kreuz nicht gesetzt (wie im Bild), gibt der Neue Karolus jede Audio-Anweisung nur einmal aus.

In den "Optionen" stellen Sie Wörterlisten zusammen oder können die Protokolle anschauen.

Der Klick auf den Hilfe-Button (oder die Taste F1) bringt Sie in die Hilfedatei (also hierher). Diese Hilfedatei wird in dem Browser dargestellt, der auf Ihrem Windows-Rechner als Standardbrowser eingestellt ist. Häufig ist dies der Internet Explorer, es kann aber auch ein anderer sein.

... und der "Ende"-Button - nun ja, der beendet den Neuen Karolus.

Jetzt ist ein Benutzerkonto aktiv und die Spiele können beginnen.

Zum Inhaltsverzeichnis